Das Nachfragerteam

Silvio Rauch

 

 SilvioRSilvio hat lange im Theater MiMe mitgemacht, er hat das Stück 'Draussen vor der Tür' von Wolfgang Borchert für eine Tischbühne bearbeitet und es inszeniert, Urgestein vom Liachtblick, und seit Anfang an dabei. Interessiert sich besonders für kulturelle Themen.

 

 

 

 

 

 

Roman Salvett

 

RomanS Auch er ist schon lange dabei und ein versierter Nachfrager. Roman lebt und arbeitet im Plankis. Er spielt gerne Unihockey und hat sich an den Wintergames in Chur mit seinem Team sehr gut geschlagen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Roman Derungs

Roman DRoman ist der Ruhige. Der Schnellrechner. Derjenige, der immer zur Stelle ist, wenn Not am Mann ist. Er arbeitet teilweise im Eviva und teilweise im Plankis in verschiedenen Funktionen. Auch er spielt gerne Unihockey und hat mit seinem Teamkollegen Roman Salvett an den Wintergames sehr gut abgeschnitten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Janet Malgiaritta

Janet MJanet ist ebenfalls jederzeit bereit, wenn es darum geht Fragen zu stellen und nachzubohren. Er ist ein ruhiges Wasser, aber die gründen ja bekanntlich tief

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Joel Thurneysen

JoelJoel ist noch nicht so lange dabei aber ein recht routinierter Frager, der gut auf seine Interviewpartner eingehen kann. Er ist erst kürzlich von Zürich nach Chur umgezogen und arbeitet in Landquart.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fabienne Herrman

Fabienne

Unsere leider nunmehr einzige Frau im Team schafft es durch ihre aufgestellte Art auch den verstocktesten Interviewpartner aufzulockern und ihm /ihr die Antworten aus der Nase zu ziehen.

 

 

 

 

 

Fridolin Albrecht

Fridolin

Fridolin ist der Mann für die Strasse. Er liebt es Umfragen in der Stadt zu machen und viele Leute zu einem Thema zu befragen. Er hat auch selber immer eine klare Meinung dazu und ist unser Kommentator für Ausgefallenes.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinter dem Mikrofon helfen Christian Cahannes und Barbara Rohrer bei der Planung, dem Schnitt und der Moderation mit.